Strickreisen
logo.

Strickreisen



navigation.

Startseite
Das Regelwerk
Anstrickfläche berechnen
interaktiver Reiseplan

Archiv
Abonnieren
Feed me!
Kontakt?


button.

Auch hier ist die Decke ?durch?





Mein Anteil ist quadratisch, 45 x 45 cm gro? und aus Lana Grossa Bingo in den Farben rot, rot chin? und maisgelb. Wie Luna schon erw?hnte, ist die Decke sehr bunt mittlerweile, aber doch zumeist in warmen T?nen gestrickt, daran wollte ich ankn?pfen. Das war bei der Auswahl im ?rtlichen (Saft-)Laden leider nicht so einfach, wie ich dachte. Ich habe meinen Anteil an Lunas gen?ht und damit leider zwei L?cken entstehen lassen. Aber vielleicht f?llt ja jemandem noch etwas Sch?nes ein, wie man die verschiedenen Farbkombinationen miteinander verbinden kann. So sind zumindest zwei diagonal gestreifte nebeneinander. Mein Gestrick ist glatt rechts, immer 10 Reihen, mit Hebemaschen zwischen den Farben. Und mal ein ?sneak preview?von der Stelle, an die ich das St?ck platziert habe (?ber meinem Anteil ist der Teppichboden zu sehen):



Die Decke liegt jetzt fertig hier, bis ich Melanie am Mittwoch treffe, dann wird sie feierlich ?bergeben. Sobald Melanie fertig ist, geht sie dann an Regina weiter, die ihr "altes Datum" wohl trotz des Vorziehens von Melanie behalten wird, denn ich habe die Ma?e der L?cken schon weitergegeben.
strickreisen am 1.2.05 11:27


Mein Anteil ist fertig!





Und nochmal n?her:



Der Patch ist noch feucht und ich versuche ihn m?hsam in Form zu bekommen, aber leider gelingt es nicht ganz. Hoffentlich gleicht er sich nach dem Einn?hen besser an und verzieht nix.
Ich habe den Patch diagonal kraus rechts gestrickt und in der Mitte einen Zopf aus "220 keltische Strickmuster".
Die Wolle ist 50% Baumwolle und 50 % Schurwolle von Online. Die gleiche, die ich schon mal in meinem Blog zum Verkauf angeboten habe. Allerdings habe ich sie doppelt mit 4,5er Nadeln gestrickt.

Sobald er trocken ist, werde ich ihn einn?hen und wenn es klappt, treffe ich mich diese Woche noch mit Melanie und Nicole, dann kann ich sie gleich weitergeben und wir sind wieder in der vorgegebenen Zeit!

Luna am 24.1.05 08:56


Die Decke ist heute bei mir angekommen!



Heute kam also das P?ckchen mit der Decke an! Ich werde mir M?he geben, ein Quadrat zu stricken, aber passen kann leider gar nichts.

Viele werden nach diesem Eintrag b?se auf mich sein. Aber ich schreibe nur meine Meinung und die muss nicht die Meinung aller sein.

Mir gef?llt die Decke ?berhaupt nicht! Es sind Patches dabei, die wahre Kunstwerke sind - wundersch?n gestrickt und wiederum wundersch?ne Farben. Allerdings als Gesamtwerk ist es wirklich schade

Die Farben wirken sehr willk?rlich zusammengew?rfelt. Die Patches, die aneinander gereiht sind passen teilweise ?berhaupt nicht zusammen, so das der Eindruck einfach kunterbunt ist. Eine Farbmischung von Brombeer ?ber T?rkis bis braun ist wirklich nicht gelungen.

Zus?tzlich sind die Patches unterschiedlich gro? und wenn ich das richtig sehe, dann ist ein Patch nur halb so gro? geworden, wie urspr?nglich geplant war. Daher wird die Decke mit den verbleibenden Strickerinnen (falls sie nicht bereit sind gr??ere Patches zu stricken) auch nicht fertig sein.

Nochmal:
Die Idee zu dieser Decke finde ich grandios gut! Es sind wirklich wundersch?ne Teile dabei - mit toller Wolle und toll gestrickt!!!

Ich habe bereits Wolle ausgesucht und werde mir beim Stricken gro?e M?he geben. Da auch die Wollst?rke von Sockenwollst?rke bis richtig dick wechselt, braucht man auch darauf keine R?cksich zu nehmen.

Dieses Mal m?chte ich nicht an der Verlosung teilnehmen. Damit erh?hen sich auch die Chancen anderer.
Falls ich wieder einmal mitmachen darf (nach diesem Eintrag wohl nicht sicher!) w?re mein Vorschlag: Eine Wolle zu bestimmen - vielleicht sogar in einer Farbe oder aufeinander abgestimmten T?nen und dann die Musterwahl den Strickerinnen zu ?berlassen.

Entschuldigt nochmal meine Worte, aber ich m?chte ehrlich sein!

Meine Maschenprobe ist gemacht und heute abend beginne ich meinen Patch - vielleicht kann ich die Verz?gerung der Reise aufholen - besonders, da ich Nicole die Decke pers?nlich geben kann.
Luna am 19.1.05 15:10


Die Decke ist wieder unterwegs. Und hier ist mein Beitrag:



Blockstreifen in warmen Erdt?nen mit einer Musterung in linken Maschen, die wie Ziern?hte auf einem Quilt aussehen sollen.
Das Photo ist da leider nicht sehr deutlich. Weil ich keine Digitalkamera besitze, bin ich bei Photos immer auf Hilfe von au?erhalb angewiesen.
Ich bin wirklich sehr froh bei dieser Decke mitgemacht zu haben, denn ich habe etwas sehr wichtiges gelernt: Nie wieder Schurwolle. (Ich verstricke sonst nur Baumwolle) Meine gro?en Musterlappen haben sich jeweils v?llig anders verhalten, wie die dazugeh?rigen 15 x 15 cm Maschenproben. Das dort oben ist ?brigens Modell Nr. 4 (!). Ich glaube mittlerweile, das dieses Modell auch nur ?ber den 50 % Polyacrylanteil funktioniert hat. Das Garn ist aber trotzden sch?n weich und schmiegsam.
Gute Weiterreise liebe Decke und viel Spa? f?r alle die noch kommen.
Susanne am 16.1.05 18:44


Ich werde den Termin nicht einhalten k?nnen. Die Decke wird aber sp?testens Freitag auf die Reise gehen.
Susanne am 12.1.05 15:07


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

wohin geht die reise?




der sinn.

Wir wollen gemeinsam etwas stricken, eine Art gestrickte Fortsetzungsgeschichte. Dabei wandert eine Decke von einem Teilnehmer zum Nächsten und wird immer größer, bis sie fertiggestellt wieder an ihrem Ausgangspunkt eintrifft.
Mitmachen kann jeder, der stricken kann und etwas Wolle übrig hat.

Wo ist die Decke?

Mizeli 06.08 - 17.08
Sibylle 19.08 - 30.08
Corinna 01.09 - 20.09
Diane 22.09 - 07.10
Beate 11.10 - 25.10
Gianna 27.10 - 13.11
Andrea 15.11 - 29.11
Angela 01.12 - 07.12
Cleo 13.12 - 27.12
Susanne 29.12 - 12.01
Luna14.01 - 28.01
Nicole 28.01 - 02.02
Melanie 04.02 - 18.02
Regina H. 20.02 - 06.03
Nina 08.03 - 22.03


Start 06.08.2004

Bei dieser Teilnehmerzahl strickt jeder für eine Decke von 1,50 x 2 m Größe 0,2 m² an.

Graphics and design by Ann Stretton ©2001 - landkarten gibt es hier.

kostenloses Weblog bei myblog.de Gratis bloggen bei
myblog.de